Eine Reise in die geheimnisvolle Tiefsee (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783791373898
Sprache: Deutsch
Umfang: 96 S., 96 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 1.9 x 32.9 x 30 cm
Lesealter: Lesealter: 8-99 J.
Einband: gebundenes Buch
25,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1-3 Werktagen
In den Warenkorb
Tauche ein in eine wundersame Welt, die tief unter der Meeresoberfläche liegt! Wie ist dort unten, in den dunklen, kalten und lebensfeindlichen Tiefen der Ozeane Leben möglich? Ohne Licht, mit wenig Nahrung und unter enormem Druck? Lange dachte man, in der Tiefsee gäbe es kein Leben. Und doch weiß man heute: Tief in den Ozeanen liegt eine geheimnisvolle und erstaunliche Welt verborgen, die nur wenige Menschen je zu sehen bekommen. Dort leben Vampirtintenfische, Jeti-Krebse, Atolla-Quallen, Drachenfische und riesige Seespinnen. Und fast täglich werden neue Lebewesen entdeckt. Komm mit auf die Entdeckungsfahrt und tauche hinunter bis zum Grund des Meeres! Gemeinsam erforschen wir mit dem U-Boot die fantastischen Lebensräume der Tiefsee und entdecken unglaubliche Fakten über die Unterwasserwelt von der Meeresoberfläche bis zum Meeresgrund in über 6000 Metern Tiefe. Dieses Buch verbindet atemberaubende Kunst mit der neuesten wissenschaftlichen Forschung. Auf großen Leinwänden hat die Künstlerin Annika Siems gewaltige Bilder von der Tiefsee gemalt. Ihre Gemälde vermitteln eindrucksvolle Bilder von diesem unbekannten, finsteren Ort. So können wir vom kleinsten Plankton, der um das Tausendfache vergrößert wurde, bis hin zum gewaltigsten Wal das Leben der Tiefsee in spektakulärer Präzision und Kunstfertigkeit entdecken. Zusammen mit dem Meeresbiologen Wolfgang Dreyer nimmt uns Annika Siems in einem spannend zu lesenden Text mit auf den Tauchgang. In einfacher Sprache wird erklärt, wie Farben aus dem Blickfeld verschwinden, wenn man in die Tiefe taucht, wie der Lebenszyklus der Tiefsee funktioniert, was es mit der Biolumineszenz oder Radiolarien auf sich hat, wie die Lebewesen dem enormen Druck in der Tiefe standhalten, und erzählt viele weitere spannende Geschichten über die geheimnisvollen und außergewöhnlichen - manchmal unheimlichen - Bewohner in den Tiefen des Meeres. Dieses atemberaubende Buch hilft uns, einen großen, meist unbekannten Teil unserer Welt besser zu verstehen, und zeigt uns, wie viel Leben und Schönheit dort verborgen liegt. Es zeigt auf, wie fragil das ökologische Gleichgewicht ist und wie wichtig es ist, dieses wertvolle Ökosystem zu schützen. Dieses Buch wurde klimaneutral produziert.
Annika Siems studierte Wissenschaftsillustration und Malerei in Paris und Hamburg und lebt heute als freiberufliche Illustratorin in Hamburg. Viele ihrer Illustrationen sind im Original meisterhafte Leinwandgemälde in eindrucksvollen Formaten.