Thomas Thiemeyer

thiemeyerweb.jpgThomas Thiemeyer, Jahrgang 1963, studierte Geologie und Geographie ehe er sich als Illustrator und Autor selbständig machte. Mit seinen Jugendbuchserien und Wissenschaftsthrillern für Erwachsene ist er inzwischen eine feste Größe in der deutschen Unterhaltungsliteratur. Seine Geschichten stehen in der Tradition klassischer Abenteuerromane und handeln des Öfteren von der Entdeckung versunkener Kulturen und der Bedrohung durch mysteriöse Mächte. Viele seiner Romane wurden in andere Sprachen übersetzt. Thomas Thiemeyer lebt mit seiner Familie in Stuttgart.

Preise und Auszeichnungen (Auswahl): Auswahlliste Deutscher Jugendbuchpreis für „Das Große Buch der Saurier“ (1989), Kurd-Laßwitz-Preis Kategorie Beste Umschlagillustration (1998, 2002, 2003, 2004, 2006), Deutscher Phantastik-Preis Kategorie Bester Grafiker (2006, 2011), Leipziger Lesekompass für „Das verbotene Eden“ (2012)

>> zu den Büchern von Thomas Thiemeyer

© Autorenfoto: Privat